Beatrix Stark

Beatrix Stark

Kontakt

Stark im Leben
Beatrix Stark
Henricistraße 42
04177 Leipzig
Mail: beatrix@stark-im-leben.net

Homepage: www.stark-im-leben.net


Vita

Beatrix Stark studierte an der Universität Leipzig Psychologie, vertiefte die Schwerpunkte Arbeits- und Organisationspsychologie und forschte zu Einflussfaktoren auf die Mitarbeitergesundheit. Es folgten zahlreichen Qualifikationen und Weiterbildungen u. a. im Bereich Entspannung, Trauma, Gewalt und Missbrauch.

Seit 2014 ist sie Psychosoziale Beraterin für den Student_innenRat der Universität Leipzig und seit 2019 zusätzlich für den StudierendenRat der HTWK Leipzig. Sie hält regelmäßig Vorlesungen, Seminare und Workshops zu Gesundheitsprävention im studentischen und betrieblichen Gesundheitsmanagement und der Gesundheitsförderung. Seit 2018 ist sie Dozentin an der Universität Leipzig am Institut der Veterinärmedizin für das Modul: Stark im Leben.  Seit 2020 moderiert sie den 14-tägigen Podcast „Ein.Blick“ der Bürgerrecht.Akademie der Volkshochschule Leipzig im Bereich politischer Bildung. 2021 startet ihr Projekt „gemeinsam schultern“ für Frauen mit häuslicher Gewalterfahrung.

Beatrix Stark ist als Psychologin, Dozentin, Trainerin, Moderatorin, Mediatorin und Coach tätig. Das psychische Wohlbefinden und eine stetige Weiterentwicklung sind verbindende Themenschwerpunkte ihrer Arbeit.


Themenschwerpunkte

  • Stressmanagement und Entspannung
  • Selbstorganisation und Zeitmanagement
  • Angstmanagement
  • Trauma und Resilienz
  • Führungskräftetraining
  • Mitarbeitergesundheit
  • Kommunikation
  • Psychosoziale Beratung
  • Beratungskompetenzen
  • Hilfe und Schutz bei häuslicher Gewalt
  • Prävention sexuellen Kindesmissbrauchs

Referenzen

  • Student_innenRat der Universität Leipzig (Psychosoziale Beraterin seit 2014)
  • StudierendenRat der HTWK Leipzig (Psychosoziale Beraterin seit 2019)
  • Universität Leipzig (Dozentin „Stark im Studium: Stress-, Lern- und Angstmanagement)
  • Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig
  • Martin-Luther-Universität Halle (Saale)
  • Universitätsklinikum Leipzig (Dozentin für Aus- und Weiterbildungen)
  • Studentenwerk Leipzig
  • Volkshochschule Leipzig (Moderation Podcast im Bereich politischer Bildung seit 2020)
  • Deutsche Bahn AG (Psychologische Assistenz)
  • Sparkasse Mittelsachsen (Führungskräftetraining)
  • Techniker Krankenkasse
  • IKK classic
  • Unfallkasse Sachsen

In eigenen Worten

Die Psychosoziale Beratungsstelle des Student_innenRats der Universität Leipzig ist ein niederschwelliges Angebot auf Augenhöhe. Ich habe immer offene Ohren für jedes Problem. Gemeinsam werden die entsprechenden "Baustellen" sichtbar gemacht und nach Lösungsmöglichkeiten und spezifischen Anlaufstellen geschaut, immer individuell. Selbstverständlich ist es möglich mehrere Beratungstermine in Anspruch zu nehmen und begleitet zu werden.

Zurück