Dorothea Sorge-Werres

Dorothea Sorge-Werres

Kontakt

Dorothea Sorge-Werres
Brandvorwerkstraße 72
04275 Leipzig
Telefon: 0163 9285701
E-Mail: sorge-werres@scope4.de

Homepage: http://www.scope4.de


Vita

Frau Dorothea Sorge-Werres hat als Dipl.-Psychologin und Gestalttherapeutin in einer Psychosomatischen Fachklinik gearbeitet bevor sie sechs Jahre als Personalentwicklerin und Coach für Führungskräfte in einem Konzern tätig war. Seit 2007 ist sie freiberuflich tätig und arbeitet als Inhaberin von scope4 - Personal-, Organisations- und Teamentwicklung dafür, dass Veränderung gelingt. Neben ihrer langjährigen Tätigkeit als Beraterin und Trainerin in der Wirtschaft, Verwaltung sowie im Gesundheits- und Sozialwesen, basiert die Arbeit von Frau Sorge-Werres auf mehrjährigen Ausbildungen zur Supervisorin/Coach (DGSv) und Trainerin für Gesprächsführung und Konfliktmanagement (FH) sowie zur Mediatorin und zertifizierten Personal- und Organisationsentwicklerin.


Themenschwerpunkte

  • Frauen in der „Männerwelt: Wie Selbstbehauptung und Durchsetzung gelingen
  • Gesprächsführung in Führungs-, Konflikt- und Verhandlungssituationen
  • (Nachwuchs-) Führungskräfteentwicklung, insbesondere von Frauen
  • Reflexion beruflichen Handelns zur Entscheidungsfindung und Problemlösung
  • Zusammenarbeit in und zwischen Teams
  • Konfliktbearbeitung

Referenzen

  • Universität Leipzig: Team- und Leitungscoaching, Training, Workshopmoderation
  • Coaching von Gleichstellungsbeauftragten unterschiedlicher Einrichtungen
  • Fortbildungszentrum für die öffentliche Verwaltung des Freistaates Sachsen
  • Projekt für Frauen in Führungspositionen, BBI Halle
  • BASF: Entwicklung von (weiblichen) Nachwuchsführungskräften

In eigenen Worten

Beruflich wie privat begleiten und faszinieren mich die Themen Lernen, Veränderung und Entwicklung seit vielen Jahren. Mein Anliegen ist es, diese Prozesse zu unterstützen und bei den Menschen, mit denen ich arbeite, ein Bewusstsein für die eigenen Kompetenzen zu schaffen. In meiner Arbeit verstehe ich mich als Partnerin, die Sie bei der Erreichung Ihrer Ziele wirksam begleitet. Ernsthaftigkeit für die Sache sowie Leichtigkeit und Freude beim gemeinsamen Tun sind mir dabei wichtig - damit Veränderung gelingt. Besonders liegt es mir am Herzen, in der Arbeit mit Frauen deren vorhandene Ressourcen zu stärken und ihre Kompetenzen im Umgang mit hierarchischen Strukturen und Rollenmustern zu fördern.

Zurück