Online-Workshop: Spielräume für Gleichstellungsbeauftragte in Berufungsverfahren

am 30. November und 8. Dezmeber 2022 | jeweils 9 bis 13 Uhr | online
mit Dr.in Sabine Blackmore

Die Arbeit als (nebenberufliche*r) Frauen- oder Gleichstellungsbeauftragte*r bringt nicht nur vielfältige Aufgaben, sondern auch viele Herausforderungen mit sich. Gerade in Berufungsverfahren ist es wichtig, die Spielräume der Gleichstellung zu kennen und zu nutzen. In diesem zweiteiligen Workshop (jeweils 4h) geht es daher darum (a) die erfolgskritischen Verfahrensschritte zu kennen und Strategien für diese zu entwickeln und (b) mit Widerständen gegen die Gleichstellung (oder die Gleichstellungsbeauftragten) in den Verfahren zu arbeiten.

Am ersten Workshoptag fokussieren wir stark auf den Prozess des Berufungsverfahren und fragen nach den erfolgskritischen Stellen für Gleichstellungsbeauftragte. Was sind die wichtigen Schritte? Wie sind Sie eingebunden? In welchen Rollen sind Sie beteiligt und welche Gestaltungsspielräume bringen diese Rollen mit sich? Am zweiten Tag beschäftigen wir uns mit der Frage: Was wenn es im Berufungsverfahren Widerstände gegen die Gleichstellung gibt? Wir schauen uns Widerstände und ihre Funktion an und üben, auf welchen Ebenen wir Widerstände hören und beantworten können.

Ziele des Workshops

  • Stärkung der Gleichstellungsbeauftragten für ihre Position im Arbeitsalltag
  • Kommunikationsstrategien für die Arbeit als Gleichstellungsbeauftragte*r speziell in Berufungsverfahren entwickeln
  • kollegialer Austausch und von anderen lernen

Zur Referentin:

Dr.in Sabine Blackmore ist promovierte Literaturwissenschaftlerin und langjährige Gleichstellungsakteurin (an Berliner Hochschulen). Vor dem Hintergrund ihrer Hochschul- und Gleichstellungserfahrung hat sie mehrere Coachingausbildungen gemacht und arbeitet selbständig in den Bereichen Wissenschaft und Gleichstellung in ihrer Praxis in Berlin. Sie begleitet und arbeitet mit Einzelpersonen, Gruppen und Teams. Seit 2019 macht sie eine psychotherapeutische Weiterbildung. Weitere Informationen finden Sie auf ihrer Homepage.

Der Workshop ist bereits ausgebucht. Sie können sich gerne für die Warteliste anmelden.

Anmeldung

Bitte rechnen Sie 2 plus 9.
Datenschutz*

Zurück